Ich war bereits in den Jahren 2008 bis 2010 Mitglied des Münchner Stadtrats. In dieser Zeit habe ich – obwohl die Bayernpartei nur einen von 80 Stadträten stellte – zumindest einige Themen auf die Tagesordnung bringen können, die uns wichtig sind.

Eine kleine Auswahl meiner Anträge und Anfragen finden Sie hier:

Mehr Demokratie in München – regelmäßige Bürgerentscheide über Grundsatzentscheidungen der Stadtpolitik

Beschilderung „Gentechnikfreies München“ – ein Zeichen setzen für die Rechte der Bürger

Übergangsfrist zur Ahndung von Rauchverbotsverstößen – für eine Gesetzesanwendung mit Augenmaß

Berücksichtigung einheimischer Firmen bei städtischen Vergaben – wie kann die Stadt der lokalen Wirtschaft helfen?

Gleichberechtigte Förderung der bairischen Sprache – Sprachförderung darf es nicht nur für fremde Sprachen geben

Öffentliche Vorstellung von Referenten – gegen Hinterzimmerpolitik bei der Vergabe von Spitzenpositionen

Asche zu Asche, Kunstrasen für München – gegen gesundheitsschädliche Sportplatzbeläge

Nach- und Ausrüstung der Bezirkssportanlagen mit Schießständen – der Traditionssport unserer Schützen wird bisher sträflich vernachlässigt

Alternative Wege der Feinstaubreduzierung prüfen – Moosanpflanzungen könnten die Luftqualität wirkungsvoller als Fahrverbote verbessern

Bahnhofsstandl im ÖPNV erhalten – nein zu übertriebenen Auflagen und Verboten für Kioske

Münchens Schulen bekennen sich zur bayerischen Sprache – für einen festen Platz unserer Sprache im Alltag der Kinder